Günstig shoppen in Paris: die Decathlon-Sportgeschäfte

Decathlon Sportgeschäft Paris Eingang

Lebensmittel, Drogerie-Produkte, Mieten … in Paris ist bekanntlich alles etwas teurer. Eine Sache bekommt man in Frankreich jedoch günstiger als anderswo: Sportausrüstungen! Die Geschäfte des Unternehmens Decathlon genießen in Frankreich Kultstatus und werden jedes Jahr vor den Sommerferien regelrecht geplündert – kein Wunder bei den Preisen!

Während man deutsche Touristen im Urlaub an ihren Sandalen und ihren weißen Socken erkennt, trägt der französische Weltenbummler immer einen „Quechua“-Rucksack (Decathlon-Hausmarke) auf dem Rücken. Und das aus guten Grund: Decathlon-Produkte sind bei vergleichbarer Qualität im Preis unschlagbar. Es handelt sich dabei nicht um Artikel von berühmten Sportherstellern, sondern um eigens entwickelte Produkte, die unter verschiedenen Hausmarken verkauft werden. Dabei stimmt alles: der Preis, das Design und die Qualität.

Das Sortiment deckt den kompletten Sportbereich ab. Ihr werdet in den Geschäften sowohl Badehosen und ganz normale Fitnesskleidung als auch Bergsteigerausrüstungen, Kampfsportwaffen oder aber Camping-Accessoires finden. Jeder nur erdenkliche Nischenartikel und auch zahlreiche innovative Produkte werden als Eigenmarke hergestellt und verkauft.

Decathlon Sportgeschaeft Paris

Die riesige Auswahl wäre natürlich nichts wert, wenn die Qualität nicht stimmen würde. Und genau da liegt die Stärke von Decathlon: Man bekommt Produkte von höchster Qualität zum kleinsten Preis. Ich selbst bin begeisterter Decathlon-Fan und war bis jetzt noch nie enttäuscht. Mein Wanderrucksack hat mich sogar bis nach Thailand begleitet – und das bei 10 Jahren Garantie und zu einem Preis, der 50 % unter dem von gleichwertigen Markenprodukten liegt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt! Falls man einmal trotzdem nicht zufrieden sein sollte: Die Produkte werden anstandslos zurückgenommen, was in Frankreich nicht immer üblich ist.

Decathlon ist mittlerweile auch in Deutschland vertreten, allerdings nur mit 24 Filialen (und einem Online-Shop). Wer also nach Paris fährt und eh mit dem Gedanken spielt, sich neues Sportequipment zuzulegen, der sollte bei dieser Gelegenheit auch einen Stopp bei Decathlon einplanen. Der Besuch lohnt sich!

Die Decathlon-Sportgeschäfte in Paris:

Geschäft Adressse Öffentlich Verkehrsmittel
Decathlon
Aquaboulevard
4/6 Rue Louis Armand
75015 Paris
Metrolinie 12
Station Porte de Versailles
Decathlon
Paris Rive Gauche
113 Avenue de France
75013 Paris
Metrolinie 14
Station Bibliothèque François Mitterrand
Decathlon
Paris Madeleine
23 boulevard de la Madeleine
75001 Paris
Metrolinien 8, 12 und 14
Station Madeleine
Decathlon
Paris Wagram
26 Avenue de Wagram
75008 Paris
Metrolinie 2
Station Ternes

 

Der Artikel hat dir gefallen?

Folge Paris mal anders auf Facebook und erhalte zusätzliche Tipps für deine Paris-Reise!


 

Kommentieren Sie den Artikel