Joggen + Stadtführung = SightrunningParis | Der neue Trend!

Sightrunning Paris mal anders Geheimtipps Info Paris

SightrunningParis ist ein neues Konzept von Stadtführungen. Hier erkundet der Besucher die Stadt nicht im Gehen, sondern beim Joggen! Der Vorteil: Man sieht mehr, man tut seinem Körper etwas Gutes und es wird einem nie langweilig!

Die sympathische und flotte Stadtführerin Lea wohnt bereits seit vielen Jahren in Paris und läuft in ihrer Freizeit Marathons. Joggen und gleichzeitig spannende Geschichten erzählen… Für sie kein Problem!

SightrunningParis 1 mal anders Infos Geheimtipps

Auf die Plätze, fertig, los!

Treffpunkt für die 10 km lange Sightseeingtour ist die Gustave-Eiffel-Büste direkt am Nordpfeiler (Pilier Nord) des Eiffelturms. Im (dem Himmel sei Dank) langsamen Lauftempo geht es an der Seine entlang Richtung Saint-Germain des Prés. Nach einer kleinen Verschnaufpause an der Eglise Notre-Dame wartet der Louvre und seine Pyramide auf die tapferen Läufer. Danach kommt das Highlight der Tour: Das „Hochjoggen“ der kompletten Champs-Elysées bis hin zum Arc de Triomphe!

SightrunningParis Strecke mal anders Infos Geheimtipps

Das Angebot richtet sich an Touristen, die Freizeit und Sport kombinieren möchten, an gestresste Geschäftsleute, die neben dem Flughafen und dem Büro auch etwas von Paris sehen möchten, und natürlich auch an die viele Franzosen, die ihre Stadt teilweise weniger gut kennen als die Millionen Touristen, die Paris jährlich besuchen!

Ich habe diese spannende Sightseeing Tour durch Paris selbst getestet und kann sie nur weiterempfehlen. Also: Jogginghose und Turnschuhe rauskramen… Auf geht’s!

SightrunningParis 2 mal anders Infos Geheimtipps

Wie?

Buchen könnt Ihr die Tour ganz einfach auf der offiziellen Website: www.sightrunningparis.com
Dort findet Ihr auch alle notwendigen Infos zur Strecke und zum Ablauf der Tour.

Wann?

Die Tour findet auf Anfrage statt. Kontaktieren Sie einfach Lea auf Ihrer Homepage www.sightrunningparis.com, um einen Termin auszumachen!

Wo?

Treffpunkt ist die Gustave-Eiffel-Büste am Nordpfeiler (Pilier Nord) des Eiffelturms.


Agrandir le plan

Wieviel?

Die 2-stündige Tour kostet pro Person 50 €.

Der Artikel hat dir gefallen?

Folge Paris mal anders auf Facebook und erhalte zusätzliche Tipps für deine Paris-Reise!


 

Kommentieren Sie den Artikel