Mariä Himmelfahrt 2016 in Paris (15. August)

Notre Dame Paris Besichtigung

Infos zu Mariä Himmelfahrt 2016 in Paris! Mariä Himmelfahrt wird in Paris und in Frankreich – genauso wie in Deutschland – am 15. August gefeiert. Das christliche Fest ist in Frankreich ein gesetzlicher Feiertag, sodass einige Einrichtungen und Geschäfte an diesem Tag geschlossen sind. Viele Einwohner nutzen den Feiertag auch als Brückentag (sofern es sich anbietet) und fahren übers Wochenende Familie, Verwandte und Freunde besuchen. Für Touristen in Paris stellen sich an Mariä Himmelfahrt folgende Fragen: Welche Sehenswürdigkeiten und Museen sind am 15. August in Paris geöffnet? Wie sieht es mit Geschäften und Restaurants aus? Kann man an Mariä Himmelfahrt den Eiffelturm besichtigen? In diesem Artikel findet ihr alle wichtigen Informationen zu Mariä Himmelfahrt / den 15. August 2016 in Paris.

Mariä Himmelfahrt 2016: Öffnungszeiten der Sehenswürdigkeiten und Museen in Paris

Ist der Eiffelturm am 15. August geöffnet?

Der Eiffelturm hat 365 Tage im Jahr geöffnet und dementsprechend könnt ihr das Wahrzeichen der Stadt auch an Mariä Himmelfahrt besichtigen. Es gelten an diesem Tag die normalen Eiffelturm-Öffnungszeiten. Tipp: Bucht euer Eiffelturm-Ticket lieber im Voraus, da es an diesem Tag noch voller ist als sonst. Viele Franzosen nutzen das verlängerte Wochenende nämlich, um ein paar Tage in Paris zu verbringen und wollen sich natürlich auch den Eiffelturm anschauen.

Sind die Kirchen am 15. August in Paris geöffnet?

Die Kirchen in Paris sind an einem christlichen Feiertag natürlich geöffnet. Dies gilt sowohl für die bekannten Kirchen Notre-Dame und Sacré-Coeur als auch für die mehr als 400 anderen Kirchen der Stadt. Achtung: Am 15. August ist es in den Kirchen in Paris ein wenig voller, da auch viele Gottesdienste zelebriert werden. Die Besichtigung von Notre-Dame und dem Sacré-Coeur ist auch während der Messen möglich.

Sind Versailles und der Louvre an Mariä Himmelfahrt in Paris geöffnet?

Der Louvre empfängt seine Besucher am 15. August ganz normal von 9 Uhr bis 18 Uhr, außer wenn der Feiertag auf einen Dienstag fällt (wöchentlicher Ruhetag). Auch Versailles hat am 15. August ganz normal geöffnet, außer wenn der 15. August ein Montag ist (Ruhetag).

Sind die anderen Sehenswürdigkeiten und Museen an Mariä Himmelfahrt in Paris geöffnet?

Die meisten Museen und Sehenswürdigkeiten in Paris sind am 15. August geöffnet. Hier eine (nicht ausführliche) Liste mit Sehenswürdigkeiten, die an Mariä Himmelfahrt 2016 geöffnet haben: das Centre Pompidou, das Musée Rodin, die Conciergerie, die Sainte-Chapelle, das Musée Eugène Delacroix, der Arc de Triomphe, das Musée Grévin, der Invalidendom, das Musée Jacquemart-André, Guimet-Museum, das Orangerie-Museum, die Fondation Louis Vuitton, das Musée Dapper, das Marine-Museen, das Naturkundemuseum, das Musée de l’homme, das Musée du Judaïsme, das Mittelaltermuseum Musée du Moyen-Age-Cluny, das Panthéon und die Tour Montparnasse. Falls ihr euch für eine andere Sehenswürdigkeit interessiert, könnt ihr mir unten einen Kommentar hinterlassen.

Finden am 15. August Stadtführungen und Stadtrundfahrten statt?

Ja, es ist Hochsaison und alle Anbieter führen ihre Sightseeing-Touren ganz normal durch. Ihr könnt also auch für den 15. August eine Bootsfahrt auf der Seine buchen oder an einer Stadtführung durch Paris teilnehmen.

Sind die Restaurants an Mariä Himmelfahrt in Paris geöffnet?

Die meisten Restaurants in Paris haben am 15. August geöffnet. Es kann jedoch sein, dass das ein oder andere Restaurants außerhalb des Zentrums geschlossen ist (viele kleine Lokale schließen im August und an Feiertagen). Es gibt jedoch so viele Bistrots in Paris, dass ihr euch bezüglich der Verpflegung keine Sorgen machen müsst!

Haben die Geschäfte an Mariä Himmelfahrt 2016 in Paris geöffnet?

Die Supermärkte werden größtenteils geöffnet sein. Auch die Geschäfte rund um die touristischen Orte sind üblicherweise geöffnet. Viele Einzelhandelsgeschäfte bleiben am 15. August allerdings geschlossen.

In den großen Pariser Kaufhäusern könnt ihr an Mariä Himmelfahrt ganz normal shoppen. Die Galeries Lafayette, Printemps, BHV, Le Bon Marché und Beaugrenelle werden alle geöffnet sein. Lediglich das Kaufhaus Forum des Halles – das eh zu den 10 Orten gehört, die man in Paris meiden sollte – bleibt an diesem Tag geschlossen.

Was kann man Mariä Himmelfahrt 2016 in Paris machen?

Einige Vorschläge für den 15. August findet ihr in meinem Artikel Sommertipps für Paris. Ihr könnt zum Beispiel die Pariser Kirmessen Fête des Tuileries oder Fêtes des Loges besuchen, euch am Stadtstrand Paris-Plages sonnen, den neuen Pariser Zoo in Vincennes besuchen oder abends schön etwas am Quai de la Gare essen oder trinken gehen!

Der Artikel hat dir gefallen?

Folge Paris mal anders auf Facebook und erhalte zusätzliche Tipps für deine Paris-Reise!


 

Kommentieren Sie den Artikel