Gute und günstige Hotels in Paris

Es ist nicht einfach, ein gutes und günstiges Hotel in Paris zu finden. Wenn man als Tourist in einer fremden Stadt unterwegs ist, weiß man nicht unbedingt, ob sich hinter einem günstigen Preis nicht eine schlechte Lage oder eine miserable Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel versteckt. Nicht jeder kann es sich leisten, 100 € für eine Hotelnacht in Paris auszugeben, und deswegen habe ich für euch eine Liste mit 10 guten und günstigen Hotels in Paris zusammengestellt. Alle Hotels in dieser Liste verfügen über eine gute Lage, sind optimal bewertet und für 50 bis 80 € zu bekommen. Tipp: Schaut euch auch meine Liste mit 10 guten Hostels in Paris an, denn viele Jugendherbergen bieten auch Zwei- oder Dreibettzimmer zu günstigen Preisen an.

Empfehlenswerte preiswerte Hotels in Paris

Hotel Villa Bohême

Gute und guenstige Hotels Paris (7)Ein sehr schönes Hotel, das günstig zu bekommen ist. Die Zimmer im Hôtel Villa Bohême sind modern und geschmackvoll eingerichtet. Auch die Lobby im skandinavischen Stil lädt zum Verweilen ein. Das Hotel liegt südlich vom beliebten Viertel Montmartre und befindet sich nur 300 Meter entfernt von der Metrostation Pigalle (Linien 2 und 12). Ein Doppelzimmer bekommt ihr hier schon ab 75 € – das Preisleistungverhältnis ist unschlagbar.

Republique Hotel

Gute und guenstige Hotels Paris (9)Sehr gut und günstig ist das Hotel République, das in einer ruhigen Seitenstraße zwischen dem sehr schönen Canal Saint-Martin und dem bekannten Pariser Platz Place de la République liegt. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist optimal, da der Place de la République von 5 verschiedenen Metrolinien bedient wird. Die Zimmer des Hotels sind zeitgemäß eingerichtet und mit allem modernen Komfort ausgestattet. Die Bewertungen des Hotels sind sehr positiv und auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ab 80 €.

Au Royal Mad

Gute und guenstige Hotels Paris (1)Ein weiteres gutes und günstiges Hotel in Paris ist das Au Royal Mad. Zugegeben, so richtig schön sind die Zimmer nicht. Doch wer bleibt schon den ganzen Tag im Hotelzimmer, wenn er in Paris ist? Auch wenn das Design nicht besonders ansprechend ist, kann man das Hotel schon ab 57 € pro Nacht bekommen, was für die Lage ein absolutes Schnäppchen ist. Das Hotel liegt nämlich sehr gut in einem Wohnviertel und ist nur 5 Gehminuten von der Metrostation Voltaire entfernt. Wer abends ausgehen möchte, erreicht von hier aus in ein paar Minuten das beliebte Ausgehviertel in Bastille. In der Nähe des Hotels befindet sich ebenfalls der berühmte Friedhof Père Lachaise, in dem zahlreiche berühmte Persönlichkeiten ruhen.

Hotel Selva

Gute und guenstige Hotels Paris (6)Hier stimmt alles – das Design, die Lage und der Preis. Doppelzimmer gibt es im Hotel Selva bereits ab 77 €. Die Zimmer sind schön eingerichtet und das Hotel punktet mit einer 24-Stunden-Rezeption, einem sehr freundlichen Personal und kostenlosem W-LAN. Nur 300 Meter entfernt befindet sich die Metrostation Charonne, an der es auch zahlreiche Bistrots gibt. Mit der Linie 9 könnt ihr direkt bis zum Eiffelturm durchfahren.

Hotel du Roussillon

Gute und guenstige Hotels Paris (5)Ein Doppelzimmer bekommt ihr im guten und günstigen Hôtel du Roussillon ab 70 €. Das Hotel liegt im Viertel “La Butte aux Cailles”, einem kleinen Dorf innerhalb der Stadt, das ein wenig mit Montmartre vergleichbar ist. Dort könnt ihr abends in sehr schönen Restaurants und Bars etwas essen gehen. Das Viertel ist absolut ruhig, obwohl es nur 200 Meter entfernt vom großen Place d’Italie liegt, an dem sich die Metrolinien 5, 6 und 7 kreuzen.

Hotel Relais Bergson

Gute und guenstige Hotels Paris (8)Das Hotel Relais Bergson befindet sich in einem sehr ruhigen Viertel auf halbem Weg zwischen dem Canal Saint-Martin und dem schönen Parc des Buttes Chaumont. Direkt vor der Tür liegt die Metrostaton Bolivar, wo allerdings nur die Linie 7 fährt. Bis zu den Metrostationen Jaurès und Stalingrad (Linien 2, 5 und 7) sind es allerdings auch nur 200 Meter. Das gute und günstige Hotel in Paris bietet seine Zimmer ab 70 € an. Eine 24-Stunden-Rezeption, kostenloses WLAN und ein halbwegs günstiges Frühstück (8 € pro Person) runden das Angebot ab.

Comfort Hotel Lamarck Paris 18

Gute und guenstige Hotels Paris (2)Auf der nördlichen Seite des Montmartre-Hügels liegt das gute und günstige Comfort Hotel Lamarck Paris 18. Den Sacré-Coeur erreicht ihr zu Fuße in nur knapp 10 Minuten. AChtung: Es geht ein bisschen bergauf. Die Gegend rund um die Metrostation Lamarck-Caulaincourt Linie 12), in der sich das Hotel befindet, ist eine Wohngegend, die nur von wenigen Touristen besucht wird. Hier seid ihr unter echten Franzosen!

Woodstock Hostel

Gute und guenstige Hotels Paris (10)Zugegeben, es handelt sich beim Woodstock Hostel eigentlich um eine Jugendherberge. Da es aber auch möglich ist, private Doppelzimmer für einen durchaus günstigen Preis von 65 € zu buchen, möchte ich es gerne in diese Liste aufnehmen. Der Pluspunkt des farbenfrohen Hostels: Das Frühstück ist im Zimmerpreis miteinbegriffen, sodass ihr so noch einmal ein paar Euro spart. Das Hostel liegt südlich von Montmartre. In der Nähe befinden sich die Metrostation Anvers (Linie 2), Poisonnière (Linie 7) und Saint-Georges (Linie 12).

Hotel Auguste

Gute und guenstige Hotels Paris (3)Ab knapp 60 € pro Nacht könnt ihr im Hotel Auguste übernachten. Schaut man sich das Hotel an, fragt man sich, warum es so günstig ist. Mit einer Durschnittnote von 8,1 Punkten, einer verhältnismäßig guten Lage in der Wohngegend rund um die Metrostation Convention (Linie 12) und einer moderen Einrichtigung ist das Hotel ein echtes Schnäppchen. Greift zu, bevor die Preise erhöht werden!

Hotel de l’Union

Gute und guenstige Hotels Paris (4)8,4 Punkte für knapp 60 € pro Nacht – das ist unschlagbar. Zugegeben, das schönste Hotel von Paris ist das Hotel de l’Union nicht und die Zimmer mögen vielleicht auch ein wenig steril wirken, doch das ist bei diesem perfekten Preis-Leistungs-Verhältnis eigentlich kein Problem. Die Metrostation Maraichers (Linie 9) liegt direkt vor der Tür. Nach nur zwei Stationen erreicht ihr den großen Place de la Nation, wo ihr in die Linien 1, 2, 6 und A umstiegen könnt. Das Hotel befindet sich außerdem nur knapp 700 Meter vom sehr schönen Pariser Friedhof Père Lachaise entfernt.

20 KOMMENTARE

  1. Hi Roman,
    kennst Du das Hotel KUNTZ? Liegt in der Nähe vom Gare de l’Est. Von den Bildern her hat es uns gefallen und man braucht laut der Wegbeschreibung nicht lange zu suchen. Aber ich habe gerade deine Kommentare gelesen, dass das Viertel nicht besonders schön ist… Was meinst Du „nicht schön“? Architektur, Umfeld oder Sauberkeit? Wäre schön, Deine Meinung dazu zu lesen.
    Danke im Voraus!
    LG
    Maria

    • Hallo Maria,
      es ist ein Bahnhofsviertel (liegt genau zwischen den beiden Bahnhöfen Est und Nord). Architekur ist schön, aber es ist halt nicht das Vorzeige-Paris (etwas dreckig, Blick auf die Schienen, nicht so reich, Multi-Kulti).
      Ist direkt neben dem Bahnhof und deswegen (sicherlich) recht günstig. Anbindung ist aber natürlich Top 🙂
      Sagen wir es mal so: Ich würde es nicht für ein romantisches Wochenende empfehlen, man kann dort aber übernachten!
      Viele Grüße,
      Roman

  2. Hi Roman,
    kennst Du das Hotel Tiquetonne und wenn ja, wie fällt Deine Bewertung aus oder kannst Du eine einholen?
    Ansonsten bin ich drauf und dran, uns Anfang November in der Villa Bohème einzubuchen.
    Danke für Deine Antwort
    sagt Gabi aus München

    • Hallo Gabi,
      von der Lage ist das Tiquetonne absolut top – mitten im Zentrum. Was die Bewertung des Hotels selbst angeht, solltest du auf einschlägigen websites nachschauen 🙂
      Viele Grüße,
      Roman

  3. Danke für diesen Artikel über Hotels in Paris. Ich glaube, Sie haben Recht, dass es nicht einfach ist, ein gutes und günstiges Hotel in der französischen Hauptstadt zu finden. Oft sind Hotelzimmer schmutzig oder anderweitig unzureichend bemessen. Achten Sie deshalb besonders auf die Erfahrungen der Gäste. Das Internet ist hier eine große Hilfe.

  4. Hallo Roman!
    Wir fahren im August für 2 Wochen in die Nähe von Bordeaux. Auf dem Weg dorthin möchten wir gerne 4 Tage vom 09. bis 12.08. in Paris verbringen. Wir reisen mit 2 Erwachsenen und 3 Kindern mit dem Auto an. Hotels habe ich schon gefunden, die in unser kleines Budget passen würden. Z.B. das Ibis Budget Porte d’Orleans oder das Hiphotel Lilas Gambetta. Unser eigentliches Problem ist das Auto… falls das wirklich ein Problem ist! Wir haben einen SUV (Ford Galaxy) und fahren mit einer Dachbox in den Urlaub. Jetzt müssten wir das voll beladene Auto mit sämtlichem Gepäck, was wir für den 2-wöchigen Urlaub mitnehmen, irgendwo parken. Da wir Paris in keinster Weise kennen, hier unsere Frage: wo in der Nähe der beiden Hotels können wir das Auto sicher parken? Oder wäre es besser/sicherer, weiter außerhalb ein Hotel zu nehmen und dann jeden morgen etwas länger mit dem ÖPNV in die Stadt zu fahren??
    Viele Grüße,
    Andrea und Familie

      • Hallo Roman,
        wir haben uns inzwischen entschieden, den Campingplatz auf der Seine anzusteuern! Dort haben wir für 3 Nächte ein Mobilehome gebucht. Sobald eure Termine für August erscheinen, schauen wir mal, ob in unserem Reisezeitraum eine passende Tour dabei ist. Vielleicht treffen wir uns dann ja mal persönlich… bis dahin werde ich mir alle Infos auf diesen Seiten durchlesen und planen, wie wir möglichst viel von Paris in der kurzen Zeit erleben können!
        VG, Andrea

  5. Hallo Roman,

    ich habe bei der Suche nach einem passenden Hotel Deine Seite gefunden.
    Du hast wirklich tolle Rubriken und Tipps! Die Seite ist für den Parisbesuch ein muss, weil sie alles enthält was man wissen muss..
    Vielleicht kannst Du uns weiterhelfen, wir sind vom 08.04. – 13.04.2018 In Paris und brauchen noch ein Hotel. Preis bis 120 € pro Nacht wäre super, ich hätte so gern ein romantisches Hotel mit Balkon mit schönem Ausblick (muss ja nicht der Eifelturm sein) 🙂 Lage natürlich so Zentrumsnah wie es geht
    Wir sind über Geburtstag und Jahrestag dort, also soll es etwa besonders sein .. die Auswahl ist einfach so groß und ja leider oft sehr teuer. Also vielleicht hast du ja einen kleinen Tipp für uns 🙂 Wir sind beide 26, als Info!

    ich freue mich auf Deine Nachricht.

    Liebe Grüße Sarah

  6. Hallo Roman,

    lese seit paar Tagen Deine tolle Seite. Bin per reinem Zufall drauf gestoßen und obwohl ich Paris schon eigentlich recht gut kenne, find ich Deine Tipps und Tricks und Geheimtipps sehr sehr toll. Chapeau vor soviel Engagement.
    Ich fahr jetzt übermorgen am Samstag bis zum Mittwoch spontan nach Paris und hab auf eigene Faust ein kleines Hotel in der Nähe von Pére Lachaise gefunden und freu mich auf diese vier Tage Paris. Hab mir einige Deiner Tipps notiert und möchte sie mir anschauen. Leider leider sind eure Stadtrundtouren für diese Zeit schon ausgebucht. Hätte ich sehr gerne gemacht mit euch.
    Nochmal großes Lob für Deine „Paris mal anders“ Seite.
    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

  7. Liebes PAris Team
    leider habe ich Eure Seite zu spät entdeckt, so dass wir schon ein Hotel gebucht haben und nun in Paris sind. Auch die angebotenen Stadtführungen hätten wir gern mir gemacht, aber zu spät. Ein Riesenlob für Euer Engagement; und das sagt Euch jemand, der seit den 1970-er Jahren locker zwei Dutzend Mal in Paris war. Macht weiter so.

    • Hallo Andreas,
      danke für das sehr positive Feedback 🙂
      Schade mit den Touren – aber vielleicht klappt es ja dann beim nächsten Mal!
      Viele Grüße,
      Roman

  8. Hallo Roman, wir wohnen ab dem 07.09. im Appi Hotel, 158 Rue St Denis, 75002 Paris, ich ,meine Mom und meine Tochter..was hälst du davon?
    Danke und Gruss Rene´

  9. Hallo Roman!
    Großes lob für deine tolle Seite!! Habe die letzten 2 Stunden darauf verbracht, einfach toll, Deine Insider-Tipps! Etwas hat mich nun allerdings verunsichert, deshalb frage ich Dich nochmal persönlich um Rat. Ich habe spontan einen Paris-trip in 2 Wochen gebucht, wir kommen mit dem TGV am gare de `l’est an. Mein Plan war es eigentlich, ein günstiges Hotel in fussläufiger Entfernung von maximal ein paar hundert Metern zu suchen, damit ich mit 2 jüngeren Kindern und Köfferchen nicht gleich mit der Metro zum Hotel fahren muss, und am Abreisetag nur noch Köfferchen wieder im Hotel greifen und ab ins Bahnhofsgebäude…
    Nun rätst Du ja eher ab von Hotels in Bahnhofsnähe…. Was würdest Du uns stattdessen empfehlen? Freue mich über Deine Antwort!! ;-))

    • Hallo Julia,
      Gare de l’Est ist deutlich bessser als Gare du Nord und in beiden Fällen ist es nicht gefährlich, sondern halt einfach nur nicht das schönste Bahnhofsviertel!
      Hatte mal eine Gruppe, die im Ibis Gare de l’Est übernachtet haben und sehr zufrieden waren 🙂 Es bieten sich auch die anderen Hotels in der Straße an. Vom Gare de l’Est kommt ihr auch schnell zum schönen Canal Saint-Martin!
      Viele Grüße,
      Roman

  10. Lieber Roman, das ist ja eine fantastische Site! Großes Lob. Echt klasse. Wenn ich als Mama mit meinem Sohn, 14, von Mittwoch bis Samstag oder Donnerstag bis Sonntag (wegen les puces) (20. bis 23. April) nach Paris möchten, welches Hotel würdest du mir empfehlen, wenn es sicher, sauber, wenigstens ein bisschen schön, vor allem aber nachts ruhig sein soll (Preis ist dann erst mal zweitrangig). Am liebsten natürlich zentral, aber eben nachts kein Halligalli im Hotel oder drumherum (weshalb ich Jugendherbergen eher meide). DANKESCHÖN!

    • Hallo Brigitte,
      schaue dir mal die Hotel-Empfehlungen in Montmartre (südliches 18. Arrondissement), oder im 9. Arrondissemnt an, auch hier auf der Seite: https://www.parismalanders.com/hotels-in-paris/
      Dann seid ihr nicht weit von der Puces de CLignancourt / Saint-Ouen und gleichzeitig sehr zentral 🙂
      Halligalli gibt es in den Hotels eigentlich nie, da es in Paris nicht so viele riesige Hotels gibt, sondern die meisten eher klein sind. Lese dir dann natürlich die Bewertungen auf Booking durch!
      VG, Roman

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here