Flughafentransfer Paris-Orly

Der Flughafen Paris-Orly ist nach Charles de Gaulles der zweitgrößte Flughafen von Paris. Er befindet sich ca. 20 Kilometer außerhalb der Stadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und privaten Transfers ganz einfach zu erreichen. In diesem Artikel findet ihr einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten für einen Flughafentransfer zwischen Paris-Orly und Paris-Zentrum, inklusive einer detaillierten Auflistung der Preise. Am Ende des Artikels verrate ich euch meine Tipps und Empfehlungen für den Transfer zwischen Paris und dem Flughafen Orly.

Flughafentransfer Paris-Orly mit dem Orlybus

Orlybus Flughafentransfer Paris

Der Orlybus ist ein Shuttlebus, der zwischen dem Flughafen Paris-Orly und dem Platz Denfert-Rochereau in Paris verkehrt. In Denfert-Rochereau könnt ihr anschließend in die Metro oder in die RER umsteigen. Die Fahrzeit des Busses variiert, je nach Verkehrsaufkommen, zwischen 25 und 35 Minuten. Der Bus fährt auf einer speziellen Busspur, sodass die Fahrzeiten sehr schnell sind und ihr keine Angst haben müsst, im Stau stecken zu bleiben und den Flieger zu verpassen.

Der Orlybus hält am in Paris-Orly Süd am Eingang C und in Paris-Orly West am Eingang Arrivals. Die Busse sind am Flughafen sehr gut ausgeschildert.

Preis für die Fahrt: 8 €
Transferdauer ca. 30 Minuten
Fahrzeiten von Denfert-Rocherau nach Paris-Orly: ab ca. 5:35 Uhr bis 00:00 Uhr
Fahrzeiten von Paris-Orly nach Denfert-Rocherau: ab ca. 6:00 Uhr bis 00:30 Uhr
Ein Bus alle 8 bis 15 Minuten

Von Paris-Orly nach Paris-Zentrum mit Orlyval und RER B

Orlyval Flughafen Paris Orly Transfer

Die RER-Station Anthony befindet sich nicht direkt am Flughafen Paris-Orly. Mit einem kleinen Shuttlezug erreicht ihr den Bahnhof. Die automatisierten Züge „Orlyval“ verkehren im 4- bis 5-Minuten-Takt zwischen dem Flughafen und der RER-Station Anthony. Die Fahrt dauert circa 8 Minuten. In Anthony könnt ihr dann den RER-Zug nehmen, um in die Stadt zu gelangen. Die Fahrt von Anthony nach Paris dauert ungefähr 25 bis 35 Minuten.

Der Orlyval hält in Paris-Orly Süd am Eingang K und in Paris-Orly West am Eingang A. Der Weg zum Orlyval/zu den Terminals ist sehr gut ausgeschildert.

Preis für ein Einzelticket: 12,05 € (RER + Orlyval)
Transferdauer bis/von Paris ca. 8 Minuten (Orlyval) + 25-35 Minuten (RER)
Fahrzeiten von Orly nach Paris: ab ca. 5 Uhr bis 23 Uhr
Fahrzeiten von Paris nach Orly: ab ca. 5 Uhr bis 23 Uhr

Flughafentransfer Paris nach Orly mit der Tram 7

Strassenbahn Paris Tram Flughafen Orly Transfer

Die günstigste Transfermöglichkeit zwischen dem Flughafen Paris-Orly und der Innenstadt ist die Straßenbahnlinie 7 (Tram 7). Für die Fahrt vom Flughafen Orly zur Metrostation Villejuif – Louis Aragon (Linie 7) müsst ihr nur 1,80 Euro pro Person zahlen. Die Fahrt dauert circa 30 Minuten. Die Straßenbahn verkehrt zwischen 5:30 Uhr und 00:30 Uhr.

Preis für die Fahrt: 1,90 €
Transferdauer ca. 40 Minuten
Fahrzeiten: ab ca. 5:30 Uhr bis 00:30 Uhr
Am Tag eine Straßenbahn alle 6 Minuten

Flughafentransfer Orly mit dem Bus 183

Eine weitere günstige Transfermöglichkeit ist der Bus 183, der vom Flughafen Paris-Orly bis zu Metrostation Porte de Choisy fährt (Tramlinie 3A, Metrolinie 7). Achtung: Die Fahrt dauert circa 60 Minuten, sodass sich diese Variante eigentlich nur empfiehlt, wenn ihr im Südosten der Stadt wohnt, da ihr doch relativ lange unterwegs seid. Ansonsten solltet ihr auf die Tramlinie 7 ausweichen, die für fast die gleiche Strecke nur 35 Minuten braucht.

Der Bus 183 hält am Flughafen Orly Süd am Eingang C, Stop 4 und in Orly West am Eingang D/G Arrivals.

Preis für die Fahrt: 2 €
Transferdauer ca. 60 Minuten

Flughafentransfer Paris-Orly mit den Air France-Bussen bzw. „Le Bus Direct“

Air France Busse Flughafen Transfer Paris

Während bei den oben erwähnten Möglichkeiten des Flughafentransfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur eine Metrostation in Paris angefahren wird, haben die Air France Busse (seit 2016 umgetauft in Le Bus Direct) den Vorteil, dass sie an verschiedenen Haltestellen in Paris halten. So könnt ihr gegebenenfalls vom Flughafen Orly direkt bis zu eurem Hotel ohne Umsteigen durchfahren.

Die Busse der Bus Direct Linie 1 fahren von den Gates „Paris-Orly Ouest Gate D“ und „Paris Orly Sud Gate L“ ab und halten in Paris an den Stationen Gare Montparnasse, La Motte – Picquet, Eiffelturm, Trocadéro und Etoile/Champs-Elysées.

Die Fahrt zum Bahnhof Montparnasse dauert circa 30 bis 40 Minuten. Falls ihr bis nach Etoile/Champs-Elysées fahrt, müsst ihr 50 bis 60 Minuten einplanen. Der Preis für eine Einzelfahrt beträgt 12 Euro (hin und zurück 20 Euro). Kinder unter vier Jahren fahren kostenlos.

Preis für ein Einzelticket: 12 €. Hin- und Rückfahrt: 20 €
Transferdauer Paris Orly <> Montparnasse: 30 bis 40 Minuten
Transferdauer Paris Orly <> Étoile: 50 bis 60 Minuten
Fahrzeiten von Orly nach Paris (Étoile): 5:50 Uhr bis 23:30 Uhr alle 20 Minuten
Fahrzeiten von Paris (Étoile) nach Orly: ab ca. 4:50 Uhr bis 22:30 Uhr alle 20 MinutenDie genauen Haltestellen in Paris:
Gare Montparnasse: 14 rue du commandant Mouchotte, Metrostation „Gare Montparnasse“
La Motte-Picquet: 88 avenue de Suffren
Tour Eiffel: 18-20 rue Jean Rey
Trocadéro: 42-46 avenue du Président Wilson
Etoile / Champs-Elysées : 1 avenue Mac Mahon, Metrostation „Charles de Gaulle Etoile“

Flughafen Paris-Orly mit dem Taxi

Taxi Paris Flughafentransfer Orly Charles de Gaulles

Wer es bequem mag, kann natürlich auch mit dem Taxi zum Flughafen oder nach Paris fahren. Seit März 2016 gibt es einen festen Preis für den Transfer mit dem Taxi, sodass ihr keine Angst haben müsst, übers Ohr gehauen zu werden. Fahrt ihr mit dem Taxi vom Flughafen-Orly zu einer Adresse am linken Seine-Ufer, zahlt ihr für die Fahrt 30 Euro. Liegt euer Hotel am rechten Seine-Ufer, zahlt ihr 35 Euro. Achtung: Diese Tarife gelten nur für die offiziellen Taxis an Taxiständen (einfach den „Taxi“-Schildern folgen). Es kann sein, dass ihr auf eurem Weg von „Schwarzfahren“ angesprochen werdet – von diesen Angeboten solltet ihr Abstand nehmen. Seid ihr zu dritt oder zu viert unterwegs, beträgt der Fahrpreis für den Taxitransfer pro Person circa 7 bis 8 Euro (ihr teilt euch ja den Preis), was durchaus günstig ist, zumal ihr direkt bis vor die Tür eures Hotels chauffiert werdet.

Preis für die Fahrt linkes Seine-Ufer <> Flughafen Orly: 30 €
Preis für die Fahrt rechtes Seine-Ufer <> Flugahfen Orly: 35 €
Fahrzeiten: rund um die Uhr

Privater Transfer zum Flughafen Paris-Orly

Personen, die einen privaten Transfer bevorzugen, können im Voraus auch die Dienste eines Chauffeurs buchen, der sie dann am Ausgang des Flughafens erwartet. Der Vorteil: Ihr braucht in diesem Fall nicht am Taxistand oder an der Bus/Tram-Station anstehen und könnt sofort eure Reise ins Zentrum von Paris antreten. Es gibt zahlreiche Angebote, von Sammelbussen für größere Gruppen bis hin zum Limousinen-Transfer. Die Preise fallen dementsprechend auch ganz unterschiedlich aus. Zum Überblick über alle privaten Flughafentransfers nach Orly.

Welcher Flughafentransfer von Orly nach Paris ist der beste?

Es ist eigentlich egal, welche Transfermöglichkeit ihr wählt. Die günstigste Variante ist die Straßenbahnlinie 7, wobei ihr dann ganz im Süden von Paris ankommt und unter Umständen noch eine längere Strecke mit der Metro zurücklegen müsst. Wer in den nördlichen Teil von Paris fahren möchte, sollte sich vielleicht eher für den Orlybus oder die Variante Orlyval + RER entscheiden, da man mit der RER bis Gare du Nord fahren kann. Allerdings ist diese Variante mit 7,80 Euro beziehungsweise 12,10 Euro ein wenig teurer. Am besten ist es, ihr entscheidet euch abhängig von der Lage und der Metrostation eures Hotels. Liegt diese im Süden von Paris, empfiehlt sich die Tram oder der Orlybus. Liegt eurer Hotel im Norden von Paris, ist der Orlybus oder Orlyval+RER eventuell besser.

Solltet ihr zu dritt oder zu viert unterwegs sein, lohnt sich auch der Transfer mit dem Taxi, zumal es seit 2016 für die Fahrt einen Festpreis gibt und ihr direkt vor eurem Hotel abgesetzt werdet.

Kommentieren Sie den Artikel